Samstag, 25. April 2015

Etwas was ich gerne noch ausprobieren möchte

Schon eine ziemliche Weile stehen diese Teile hinter meinem Schrank im Schlafzimmer und vorher lagen sie viele Jahre bei meiner Schwiegermutter in der Ecke. Auch sie war woll- und stoffbegeistert.
Eigentlich wollten wir zwei mal zusammen, mit den damals noch kleinen Mäusen dem großen Garten und unseren leider meist zu kurzen Besuchen blieb es bloß beim Vorhaben.
Annas toller Schal und ein zufällig freier Tag haben mich dann dazu verführt die diversen Holzteile hervorzukramen und zu sichten, was ich denn damals eingepackt habe
Meine wirklich wie immer erstaunlich gut bestückte Stadtbücherei hat mich mit ausreichend "Fachliteratur" versorgt 


und wenn ich dann auch die notwendigen Metallteile zusammen habe um den Webrahemn zusammen setzen zu können, wird es hier wohl erste Versuche geben und ihr könnt taillierte Rechtecke und ähnliche Webstücke bestaunen

Kommentare:

  1. Oh, ein toller Webrahmen,
    wir haben auch einen, allerdings sind die Kämme aus Plastik, was ich garnicht mag.
    Ich hab den gerade neulich hervorgekramt, weil mein Enkel im Kindergarten gewebt hat und so begeistert davon ist.
    Und wie du sagst, tailliert, war genau das Stück, das noch "in Arbeit" war von meinen Kindern damals.
    Enkel war trotzdem ganz hin und weg.
    Ich wünsch dir viel Erfolg.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. da wünsche ich Dir viel, viel Spass,
    denn das ist auch so Virus, der einen kaum noch loslässt!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. wow, da bin ich schon sehr gespannt was du schönes zaubern wirst. ein kleiner, von unseren kindern, muß eigentlich auch noch irgendwo im keller liegen

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich nicht schon nähen und klöppeln , häkeln, stricken und sticken würde, würde ich mir einen Webrahmen zulegen.
    Jetzt bin ich auf Deine Webstücke gespannt und wünsche Dir viel Freude beim Weben !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  5. da bin ich mal gespannt, was du wieder zauberst !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Ich erinner mich dunkel an meinen Schulwebrahmen.
    War aber irgendwie nicht so meins.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  7. Deine Bücherei ist wirklich gut sortiert.

    LG Ate

    AntwortenLöschen