Samstag, 25. April 2015

Etwas was ich gerne noch ausprobieren möchte

Schon eine ziemliche Weile stehen diese Teile hinter meinem Schrank im Schlafzimmer und vorher lagen sie viele Jahre bei meiner Schwiegermutter in der Ecke. Auch sie war woll- und stoffbegeistert.
Eigentlich wollten wir zwei mal zusammen, mit den damals noch kleinen Mäusen dem großen Garten und unseren leider meist zu kurzen Besuchen blieb es bloß beim Vorhaben.
Annas toller Schal und ein zufällig freier Tag haben mich dann dazu verführt die diversen Holzteile hervorzukramen und zu sichten, was ich denn damals eingepackt habe
Meine wirklich wie immer erstaunlich gut bestückte Stadtbücherei hat mich mit ausreichend "Fachliteratur" versorgt 


und wenn ich dann auch die notwendigen Metallteile zusammen habe um den Webrahemn zusammen setzen zu können, wird es hier wohl erste Versuche geben und ihr könnt taillierte Rechtecke und ähnliche Webstücke bestaunen

Freitag, 24. April 2015

Laptophülle

Endlich fertig ist die Laptoptasche. 
Erst haben Sohnemann und ich an dem Stickie gewerkelt. Damit es richtig schön wurde, hat er erstmal eine Vektordatei gebastelt und daraus dann die Stickdatei, die natürlich probegestickt und ein bisschen überarbeitet werden musste und dann musste ich mich aufraffen und die Fäden an der Ovi für den Flatlockstich umfädeln...eigentlich bei der enlighten ja total einfach, aber ich "blinde" Nuss mache es einfach nicht gerne.

Auf Wunsch ist es eine einfache Einsteckhülle aus dickem grauem Filz geworden, hat sich auch bei den anderen gut bewährt, die erste dieser Art ist jetzt über zwei Jahre in Gebrauch und sieht immer noch gut aus
Geschlossen wird sie mit Kamsnaps.

Und jetzt eine Frage an euch....
Wer weiß von welcher Plattenhülle das Motiv ist ((-:


Und weil die Freude auf beiden Seiten groß ist darf der Post mit der Hülle zum Freutag

Dienstag, 21. April 2015

Schmetterlinge am Fenster

Seit drei Wochen schon fliegen diese Stoffschmetterlinge an meinem Küchenfenster


Genäht und gefaltet nach dieser Anleitung

Sie dürfen zum Creadienstag und schauen, was es da sonst noch Nettes gibt

Sonntag, 19. April 2015

Waldmeister geerntet ((-:


Meist überlistet der Waldmeister mich und er blüht bevor ich überhapt an ihn denke. Aber dieses Mal habe ich rechtzeitig daran gedacht und ihn in Olivenöl eigelegt. Ich will versuchen Seife damit zu machen denn die Olivenöleife vom letzten Sommer mit den Ringleblumen und den Limettenstreifen ist sehr schön geworden. 

Seit letztem Donnerstag steht das Glas nun schon in der Sonne und der Duft ist mittlerweile richtig gut (-:

Sonntag, 12. April 2015

Textilmuseum Krefeld Linn

Heute habe ich mal mit dem öffentlichen Nahverkehr einen Ausflug nach Krefeld Linn gemacht. Dort gibt es ein schnuckeliges Textilmuseum mit wechselnden immer sehr interssanten Ausstellungen und natürlich die Burg und der schöne alte Stadtteil von Krefeld Linn.
Zur Zeit gibt es dort zeitgenössische  Art Quilts aus ganz Europa und Stepparbeiten aus der eigenen Sammlung des Museums zu sehen, das Ganze noch bis Ende April 
Ich habe euch für einen ersten Eindruck auch ein paar Bilder mitgebracht. Gut gefallen hat mir aber auch die Sammlung der diversen Kleidungsstücke aus verschiedenen Zeitepochen, die mit den unterschiedlichsten Stepp- und Quiltarbeiten verziert waren.Der nachfolgende Quilt war aus ganz filigranem durchscheindem Material u.a. Tüll und Organza und von einigen der  einzelnen "Patches" habe ich euch auch ein Detailfoto gemacht





Bei diesen Quilts wurde u.a mit verschiedenen Textildruckmethosen experimentiert. Eine wirklich vielfältige Ausstellung in der auch traditionelle alte Quilt zu finden sind.