Mittwoch, 14. Januar 2015

Die Rölleken sind jetzt Garn



Das Spinnen der Rollags vom Neujahsspinnen ging so wunderbar von der Hand und der Farbverlauf gefiel mir so gut, dass ich den Singel navajo verzwirnt habe, dabei wird der gesponnene Einzelfaden beim Zwirnen zu einer Luftmaschenkette mit sehrsehr großen Luftmaschen mit der Hand aufgehäkelt und dabei gleichzeitig verzwirnt, so entsteht ein dreifach verzwirntes Garn. Der 120 g schwere Strang hat ungefähr Sockenwollstärke und jetzt muss ich ein bisschen Überlegen was daraus wird

Kommentare:

  1. die Farben sind wieder klasse.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht ein kleines Tuch?
    Sehr hübsch geworden dein neues Garn
    Lg Bettina

    AntwortenLöschen
  3. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen