Mittwoch, 27. August 2014

Blütenseife

Ich habe seit langem mal wieder Seife gekocht, leider alleine, aber zu zweit macht es eindeutig mehr Spaß.
Schon lange wollte ich einmal versuchen eine Seife mit einem Ölauszug aus Blüten zu machen. Dafür habe ich einmal Ringelblumen mit Olivenöl aufgegossen und in einem Glas nach draußen in die Sonne gestellt und meiner Schwester davon erzählt und die brachte dann bei ihrem letzten Besuch prompt ein Glas mit in dem sie Rosen, Lavendel und  Ringelblumen in Öl versenkt hatte (-:

So sieht das Ganze verseift aus und  jetzt muss der Seifenleim erst mal ruhen und reifen ((-:


Kommentare:

  1. oh schön ach ich hätte gern mitgemacht, aber das wäre heute in die hose gegangen, so langsam geht es wieder. bin gespannt wie sie morgen aussieht. mal sehen ob sie gelt.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich gespannt, wie sie fertig aussieht!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. da hast du den sommer aber richtig eingefangen. ich habe schon eine gefühlte ewigkeit keine seife mehr gesiedet. ich glaube es wird mal wieder zeit

    AntwortenLöschen
  4. das hört sich nach einer sehr schönen Mischung an
    LG Bettina

    AntwortenLöschen