Montag, 28. Juli 2014

Ahorneule und anderer Gartenbesuch

Am vergangenen Wochenende hatten wir regen Besuch in unserem Garten
Zuerst diese wunderschöne, kräftig orangefarbene Raupe

Beim Suchen im Netz sind wir fündig geworden, es ist die Raupe einer Ahorneule, einem recht unscheinbarem großen Nachtfalter mehr Bilder zu ihr und dem Falter findet man hier
und als ich vom Swingschnupperkurs nach Hause kam, saß in unserem Vorgarten ein riesiger Käfer, den wir aber leider nicht näher bestimmen konnten, von denen gibt es einfach zu viele Arten ((-:
aber trotzdem interessant so ein großer "Kerl" (-:
Unsere Pflastersteine sind ca 15 mal 15 cm groß

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche  LG Gaby
 


Kommentare:

  1. Das könnte ein Hirschkäfer-Weibchen gewesen sein. Bei uns gibt es immer wieder viele davon. https://www.google.at/?gfe_rd=cr&ei=La4pU5TcFciP_AbPwYCoBQ#q=hirschk%C3%A4fer+weibchen. Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, wenn ich mir recht übelege hat unsere Suche immer zur Betrachtung der männlichen Insekten geführt (-:
    Kein Wunder dass wir die "Dame" nicht finden konnten ((-:

    AntwortenLöschen
  3. coole bilder da habt ihr ja tolle tierchen im garten
    lg stefie

    AntwortenLöschen