Samstag, 8. Februar 2014

Stoffmanipulation


Und weil es so nett war, habe ich mir mit noch einem weiteren Buch aus dem Stiebner Verlag  die Zeit vertrieben "Stoffmanipulation" von Ruth Singer. 
Einführend betrachtet die Autorin Stoffe und Garne, Werkzeuge und verschiedene Nähtechniken, bevor sie in drei großen Kapiteln verschiedene Formen von Falten und Biesen, Kräuselungen und Raffungen sowie dreidimensionale Effekte vorstellt und anhand von Bildern und Zeichnugen erklärt, wie man diese macht.


Die verschiedenen Techniken sind gut erklärt und so bildet das Buch ein tolles Nachschlagewerk.
Auch hier möchte ich euch noch ein paar Bilder gönnen
Ganz viel tolles und effektvolles "Stofforigami " (-:






Einige der Techniken kennt man sicher aus Patchwork und Quiltbüchern, schön ist das hier 150 tolle Inspirationen in einem Buch versammelt sind. 
Wünsche euch allen ein schönes Wochenende ((-:
LG Gaby


Kommentare:

  1. das sieht echt interesant aus, ich glaub da muss ich auch mal schauen.
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  2. Ah, toll! Wenn ich solche Faltereien sehe, denke ich immer, wieviele Meter das wohl "frisst". Der Stoff liegt ja 3- bis x-fach ... Und wie man sowas pflegt ... Aber die Textur ist es allemal wert - gerade für Accesooires.

    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen