Donnerstag, 27. Februar 2014

Jetzt treiben wir den Winter aus

Nun ja, ich nicht, aber ich habe heute früh eine Abordnung losgeschickt, die "Winteraustreiber" im Karneval werden kräftig von einem Vampir unterstützt.



Damit er auch ausfliegen konnte, habe ich einen schwarzen Umhang mit hochstehendem Kragen und gefüttert mit rotem Seidensatin gezaubert und die passende rote Seidenfliege gemacht. Ich denke, so wird er dann schon beim Austreiben Erfolg haben.

Hach wie schön bald gibt es Frühling ((-:

Kommentare:

  1. da kann ja nichts mehr schief gehen. ein besonders liebenswerter vampir....sieht klasse aus

    AntwortenLöschen
  2. gut das das blitzlicht ihm anscheinend nichts anhaben kann - tagsüber fotos zu machen wäre ja absolut gefährlich ;0) tolles kostüm ! nu kann der winter einpacken!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Schön gruselig!
    Das erinnert mich daran, dass meine Mutter uns Kindern vor zig Jahren zu Karneval ganz ähnliche Umhänge genäht hat: außen schwarz, knallrot gefüttert. Das waren "dankbare Teile", denn ich kann mich an ein Teufelskostüm, ein Zorrokostüm, ein Vampirkostüm und ein Phantasiekostüm erinnern, bei dem dieser Umhang zum Einsatz kam, Schließlich "wächst" ein Umhang ja auch "mit".
    Danke für deinen Einlatz beim Winteraustreiben!

    AntwortenLöschen
  4. das klappt bestimmt mit dem Wintervertreiben, Superkostüm, dein Sohn sieht klasse aus.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Viel Arbeit mit dem Austreiben bleibt ja nicht mehr.
    Der Winter ist ja schon mit einem Fuß aus der Türe.
    Aber so ein bisschen gruseltreiben, damit er auch erst recht nicht wiederkommt der Winter, kann ja nie schaden.
    LG Brit

    AntwortenLöschen