Sonntag, 28. Juli 2013

Spinnrad

Heute hab ich dann gleich noch einen weiteren Post für euch, lange konnte sich meine Mama ja nicht von dem Spinnrad trennen. Aus Platzgründen durfte ich es jetzt mitnehmen und bin ganz gespannt, was meine spinnerfahrenen Strickfreundinnen sagen, ob ich denn wohl damit,
nach etwas Überholung auch einen strickbaren Faden zu stande bringen kann



Es bewegt sich alles aber, es fehlt ein richtiger Lederantriebsriemen und durch die Häkchen an der Spulengabel würde ich auch keinen Faden mehr schicken wollen (-:
Gerne könnt ihr mir, soweit euch was auffällt, was zu meinem Rädchen sagen (-:

Kommentare:

  1. auf jeden fall sieht das schätzchen klasse aus - zumindest als deko ein hit - wär ja toll, wenn das mit der spinnerei klappen würde ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. als Dekorad sieht es richtig toll aus,ich hoffe sehr das du damit auch spinnen kannst,bin mal gespannt
    LG Bettina

    AntwortenLöschen