Sonntag, 28. Juli 2013

Mexikanischer Wunderbaum, die zweite

Ich hatte euch ja weitere Bilder von meinem Mexikanischem Wunderbaum versprochen und  da es nach dem Auspflanzen der Knolle ien wenig gedauert hat bis sich im Topf was rührte, habe ich ihn auch eine Weile im Gartengrün vergessen. Gestern abend beim Gießen dachte ich plötzlich was ist denn das...
und blickte auf den "Palmwedel" hier also die Bilder.

 Er ist ca 60 cm hoch und ein "Wedel" ist gewachsen an dem zehn einzelne Blätter sind. Schön finde ich die Musterzeichnung des Stiels
Im Herbat werde ich euch dann erzählen, wieviele Knollen sich gebildet haben (-:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen