Dienstag, 7. Mai 2013

Sommersneaker

Ich stricke gerade an selbstausgedachten Sommersneakersocken (-:. Seit langem mal wieder versticke ich nämlich Sockengarn mit Baumwolle  und außerdem habe ich mir ein Nadelspiel mit den neuen Karbonz Nadeln von Knit Pro gegönnt,

da meine schönen Holznadeln mit denen ich so gerne stricke immer durch irgendwelche Zufälle in kleinere Teile zerbröseln. Die Karbonz sind aus nicht brechenden Kohlenstofffasern und haben ein Metallspitze, liegen den Holznadeln verglichbar in der Hand und lassen super mit sich stricken.
Zurück zu meinen Socken ich habe wieder einen gedrehten Rollrand gemacht und dann ein Blattmuster und ein Zackenlochmuster kombiniert. Mir gefallen sie ganz gut und wenn der Zweite heute fertig wird werden die Ttrageeigenschaften getestet
 hier die Socke von der Seite
 der obere Rand


und noch mal ein Detail  vom Muster. Auf mit dem Beitrag zum Creadienstag mit all sienen tollen Ideen

Kommentare:

  1. gefällt mir gut, ich habe den Socken schon am Sonntag bewundern dürfen.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Die Socke sieht toll aus.
    Wobei sie bei mir keine guten Erinnerungen hervorrufen.
    Ich hatte als Kind, solche Lochmustersocken in Weiß und ich kann mich noch gut dran erinnern, das ich die unangenehm im Schuh fand. Aber Mama wollte unbedingt das ich die anziehe *grumpf*.
    LG Brit

    AntwortenLöschen