Freitag, 26. April 2013

Wer wirft denn da....?

mit Stöcken


die Anna,
ganz vorsichtig heraus aus ihrem jungen Blog "Pantoffelschnecke in Wollhalla"
und einer davon ist bei mir gelandet und da ich die Anna aus meiner Ravelry-Strickgruppe kenne und sie total nett ist, fange ich den Stock und leg mal los, Zeit dafür hab ich ja, dank meines Knies, ausreichend

Zuerst die Regeln
  1.  Nenne den Stöckchenwerfer Ist passiert! ((-:
  2. Beantworte seine elf Fragen.   Oje..soviel schreiben (-:
  3. Erzähl elf Dinge über dich.
  4. Entwirf elf Fragen, die der Nächste beantworten soll. Entfällt,
  5. Wirf das Stöckchen weiter. da ich leider weiß wie allergisch die meisten auf sowas reagieren, außer es sollte sich in den Kommentaren jemand freiwillig melden ((-:
hier nun Annas Fragen

1. lieber meer oder berge?
2. arbeitest du in dem beruf, den du mal erlernt hast?
3. liest du regelmäßig zeitungen und zeitschriften?
4. wobei mußt du weinen? filme, bücher, musik?
5. welcher geruch birgt für dich welche schöne erinnerung?
6. gibt es tiere, die du so richtig fies findest?
7. was magst du an dir am meisten?
8. was auf der welt möchtest du gerne mal sehen?
9. für die kreativen: verkaufst du auch schonmal von dir gemachte sachen? wie gestaltest du die preise?
10. gibt es dinge oder verhaltensweisen, die dich so richtig wahnsinnig machen?
11. gibt es bei dir auch schon mal weiberabende, und wie sehen die dann aus?
 

1. lieber meer oder berge?

Eigentlich beides...wichtig ist Urlaub, aber ich klettere und kraxlel gerne, und eine Wasserratte bin ich auch. Einen reinen Strandurlaub mag ich aber nicht...soviel Sonne mag meine Sommersprossenhaut nicht ((-:

2. arbeitest du in dem beruf, den du mal erlernt hast?

Nö....Studiert habe ich Geologie, ein total tolles Studium mit ganz viel Naturwissenschaft, Steinen, frischer Luft, Mineralien, Fossilien etc. Gearbeitet habe ich auch ein gutes halbes Jahr in meinem Beruf, aber dann kam mein Großer und Familie und dieser Beruf, das klappte leider nicht zusammen, denn vor 25 Jahren gab es noch weniger Betreuungsplätze und eine Mama oder Schwiegermama in der Nähe, die meine beiden hätte hüten können, hatten wir leider nicht in der Nähe.
Jetzt arbeite ich als Bibliotheksangestellte in der Medizinsichen Fakultätsbibliothek der RUB.
Macht sehr viel Spaß mit den Studis und in puncto Krankheit bin ich gut informiert ((-:

3. liest du regelmäßig zeitungen und zeitschriften?

Hier im Pott liest man zum Frühstück die WAZ , psst.... die war aber auch schon mal besser, vorallem im regionalen Bereich .
Wenn ich Zeit habe die ZEIT, Spektrum der Wissenschaften und natürlich
Zeitschriften rund ums Kreative, ich habe aber keine aboniert, sondern da mein Arbeitsweg über den Bahnhof geht, kann ich in der dortigen Bahnhofbuchhandlung blättern und mich dann entscheiden, bzw informiere mich im Internet was es Neues gibt, das muss sein, denn in meinen Regalen ist kaum nioch Platz für Neues
und dann noch  unsere medizinischen Fachzeitschriften in der Bib, die bieten auch den ein oder anderen Artikel und was ich total klasse finde, über die onleihe ruhr habe ich auch die Möglichkeit in diversen Zeitungen und Zeitschriften zu lesen.

4. wobei mußt du weinen? filme, bücher, musik?

Ich bin bekennende "Heulsuse" bei Filmen und Büchern..
Musik..klassische kann, wenn sie gut gespielt ist Gänsehaut verursachen und berühren.

5. welcher geruch birgt für dich welche schöne erinnerung?



Frisch gemähte Wiese..an unsere Ferien bei meinem Opa auf dem Berg...
leckere Backdüfte an die Küche meiner Schwiegermutter


6. gibt es tiere, die du so richtig fies findest?


Blutsaugende Insekten..da bekomme ich Mordsgelüste..es gibt nichts Schlimmeres als Insektenstiche.

7. was magst du an dir am meisten?

..,dass ich meistens fröhlich bin


8. was auf der welt möchtest du gerne mal sehen?

den Gran Canon...wegen der Geologie.... ich mag so monumentale Landschaften,da fallen mir noch mehr ein..würde ne Weltreise ((-:

9. für die kreativen: verkaufst du auch schonmal von dir gemachte sachen? wie gestaltest du die preise?


Nö, eigentlich nicht, ich bin froh, wenn meine kreative Zeit für geplante Geschenke und mene Anziehsachen reicht

10. gibt es dinge oder verhaltensweisen, die dich so richtig wahnsinnig machen?


schon
z.B Autofahrer die den Radweg für eine Extrapark- und Wendespur halten

11. gibt es bei dir auch schon mal weiberabende, und wie sehen die dann aus?

Jaaaa
ich hab da so ein paar nette Mädels aus der Kindergartenzeit meiner Kinder und aus dem Schulkaffee.
Gemacht haben wir schon alles mögliche von leckerem Frühstück bis zum Ausflug und Klönabend....je nachdem wonach uns ist und mein Nähtreff besteht ja auch aus Mädels ((-:

Elf DInge über mich findet ihr hier denn so ein ähnliches Stöckchen hat mich ja schon einmal erwischt ((-:

So vor den restlichen Regeln drücke ich mich ja..hoffe außer Anna mags noch jemand lesen ((-:
LG Gaby

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen