Sonntag, 28. April 2013

Restesocken

Aus den Resten meiner Socken vom Januar und Februar ist jetzt dieses Sockenpaar fertig geworden. Am Fuß geht es wild geringelt zu und am Schaft habe ich mir ein Hebemaschenmuster zusammengestellt, da mir solche Hebemaschen schon bei meiner letzten Restesocke so gut gefallen haben.
Aber wie immer es ist noch Wolle übrig (-:


Kommentare:

  1. Oh die sehen klasse aus, ich mag Hebemaschen, ich wünsch Dir viel Spaß mit den Socken. heute ist es so kalt, dass ich auch selbstgestrickte angezogen habe, brrrrrrr.

    AntwortenLöschen
  2. die sehen super schön aus und garnicht nach restesocken. tja, mit den resten ist es irgendwie komisch, man wird sie nicht los und meistens vermehren sie sich noch

    AntwortenLöschen
  3. für die reste kann ich helfen... schick mir mal deine emailaddy an wesselin@gmx.de...

    AntwortenLöschen
  4. Nach Reste sehen die nun gar nicht aus.
    Ehr frisch und fröhlich passend zum hoffentlich endlich mal kommenden Frühling.

    LG Brit

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch! Ich hoffe, deinem Knie geht es schon ein kleines bisschen besser...

    AntwortenLöschen