Sonntag, 27. Mai 2012

Flachsmarkt auf Burg Linn

Heute haben wir den Flachsmarkt auf Burg Linn besucht.
Veranstaltet von den Linner Vereinen präsentieren ganz viele Hand- und Kunsthandwerker ihr Können.
Zu sehen gab es unter anderem auch die namengebende Verarbeitung von Flachs bis zum gewebten Leintuch
Gebündelter Flachs
Mit der Schwinge wird der Flachs von Verunreinigungen befreit,
dann ausgekämmt,
gebündelt,

gesponnen
und gewebt

Sehr schön fand ich, dass man anfassen durfte und so die Veränderungen des Flachses auf dem Weg zum Leintuch erfühlen konnte.

Kommentare:

  1. da hattet ihr gestern bestimmt einen tollen Sonntag gehabt
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  2. ihr hattet sicherlich einen tollen tag.
    lg stefie

    AntwortenLöschen