Sonntag, 12. Februar 2012

Hose Nummer zwei


Diese Hose aus grauem Feincord habe ich nach dem Schnitt 

Hamina von RS Design 24 genäht..
Die Knoten an den Taschen sind ganz witzig, nicht aber an der auf der Schnittzeichnung vorgeschlagenen Stelle...dann baummelt der Knoten nämlich immer zwischen den Knien, deshalb diesmal beide Taschen oben ((-; 
Die Hosenbeine habe ich übrigens um gut vier Zentimeter verlängert, damit es keine "Hochwasserhosen" sind.

Kommentare:

  1. Die Hose sieht total gemütlich aus!
    LG Ursga

    AntwortenLöschen
  2. Deine Hosen sehen sooo toll aus!!
    Ich freue mich sehr das ich Deinen schönen Blog gefunden habe :)
    Gestern, inspiriert durch Deine genähten Hosen, habe ich zwei Schnittmuster bestellt!! Juchuuu! Eins bei rs24 und eins bei Atelier Hardy. Obwohl ich schon ewig nichts mehr genäht habe, wage ich mich jetzt mal wieder dran und hoffe auf ähnlich schöne Ergebnisse :))
    Ich glaube (hoffe) das die Schnitte nicht so schwer nach zu nähen sind, oder?
    Hast Du eigentlich jedes Mal den Schnitt verlängern müssen?
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen