Dienstag, 17. Januar 2012

Warum es hier nichts Neues gibt

Ich zeige euch mal eine meiner "Lieblingsbeschäftigungen",  das Maschenfangen an meinen Kompressionsstrümpfen um deren Tragen ich leider nicht drum rum komme.




Dieses Loch wird mich die Woche beschäftigt halten. Mein Arbeitswerkzeug eine 0,5mm Häkelnadel und für die Sicherung eine feine Sticknadel, die erste von vier Laufmaschen insgesamt habe ich geschafft und damit ich die Maschen überhaupt sehe, natürlich auch noch eine Lupenlampe. (-;
LG
Gaby

1 Kommentar:

  1. oh mann gaby, das wäre ja nichts für mich.
    zum glück hab ich nun mehrere und wenn mal eine dahin geht dann kommt sie weg.
    lg stefie

    AntwortenLöschen