Dienstag, 31. Januar 2012

Noch ein bisschen mehr zum Top

Der Stoff ist ein ziemlich durchsichtiger Viskosekrepp, wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt.
Habe ich euch auch von meiner Begeisterung für die Rollsäume meiner neuen Ovi erzählt, auch die kann man auf dem Bild sehen (-;


Hier ein Bild von der genähten Originalversion, wie ich schon vermutete betont diese Version eine 




meiner runden Schwachstellen und so habe ich versucht das Vorderteil ein bisschen zu verlängern, d.h. ich habe auf Taillienhöhe siehe Schnittbild

ca 20 cm mehr Länge zugegeben und die so längere Seitennaht beim Zusammennähen einfach eingekräuselt und das Ergebnis könnt ihr ja im vorherigen Post sehen
LG
Gaby

Kommentare:

  1. Schön geworden, die Schnittänderung ist gelungen.Ich hab mein Top aus Jersey zugeschnitten. Da meine Ovi keinen Rollsaum kann, liegt es hier und ich bin unschlüßig was ich mit den Kanten machen soll.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Astrid!
      Wenn der Versäuberungsstich deiner Ovi sonst ok ist, könntes du ja auch den schmalen...nur mit der inneren Nadel probieren...oder mal schauen und vorher üben, bei den Brothermaschinen ist auch immer ein Rollsaumfüßchen dabei..oder mich besuchen kommen (-;

      LG Gaby

      Löschen
  2. Liebe Astrid, das ist ein ziemlich interessanter Schnitt und der Stoff ist klasse. Ich hätte das Top auch verlängert, sieht viel besser aus, richtig gut!
    Da kriege ich glatt Lust was für den Sommer zu nähen.
    Schöne Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen