Sonntag, 6. November 2011

Freitagabendbluse Kyoko

Heute auf dem Nähtreff getragen und fotografiert meine Freitagabendbluse Kyoko.
Der Schnitt ist vom Atelier Hardy und war schnell zu nähen.

Hier das Ausschnittdetail,



 das sich am Arm wiederholt,

leider hat mich mein Fotograf nicht darauf aufmerksam gemacht, wie sehr das gute Stück verrutscht war.


Ich habe einen dünnen Baumwollstoff verarbeitet, den ich bei Javro erstanden habe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen